Turnier Hofheim

Starker Saisonauftakt für die Solistinnen

Das erste Turnier für uns seit knapp anderthalb Jahren!

Wir sind sehr stolz auf unsere Solistinnen, die nach dem sehr anstrengenden Tag gestern (teilweise standen sie sechsmal auf der Bühne) heute tolle Leistung gezeigt haben.

Auf ihrem allerersten Turnier als Schau Solistin erreichte Finja in der Schülerklasse auf Anhieb den ersten Platz mit stolzen 279 Punkten.

Mathilde ging etwas angeschlagen in ihren ersten Wettkampf als Solo bei uns im Verein. In der Jugendklasse als eine der jüngsten Teilnehmerin ertanzte sie sich bemerkenswerte 284 Punkte und damit Platz 2.

Credits to Jennifer Hofmann

Die Solos der Hauptklasse wurden in zwei Startgruppen eingeteilt. Noelle teilte sich in der ersten Gruppe dank einer emotionalen und ausdrucksstarken Darbietung den Sieg mit Shawn vom 1. KTC Bornheim (jeweils 282 Punkte).

Nachdem auch sie am gestrigen Tag mit widrigen Umständen zu kämpfen hatte, setzte sich Monia in der zweiten Gruppe eindrucksvoll mit grandiosen 289 Punkten durch und errang ebenfalls die Goldmedaille.

Credits to Christian Karamanis

,,Es ist einiges noch verbesserungswürdig, es lief nicht alles rund. Aber nach so einem anstrengend Tag gestern ist das auch verständlich“, merkte Christian Karamanis, der Trainer von Mathilde, Monia und Noelle, an.

Wir gratulieren euch und auch den weiteren Trainerinnen Diana (Mathilde), sowie Jennifer und Mischell (Finja) zu einem gelungenen Saisonauftakt. Wir sind sehr stolz auf euch!

Möge es noch viele weitere Möglichkeiten geben, dass wir eure schönen Tänze auf der Bühne bewundern dürfen.

Nele konnte aus privaten Gründen nicht am Wettkampf teilnehmen.

Herzliche Grüße und Glückwünsche gehen ebenfalls raus an den Ausrichter, TSC 1996 Hofheim, für eine gelungene Durchführung des ersten Turniers seit sehr langer Zeit.


Mitgliederversammlung 2021


+++ Bitte denkt an die Rückmeldungen bzgl. eurer Teilnahme. Vielen Dank! +++


Wir laden alle Mitglieder herzlich zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung am

Mittwoch, den 15. Dezember 2021 um 19.00 Uhr

ein. Pandemiebedingt findet die Versammlung online über ZOOM statt.

Vorläufige Tagesordnung zur Mitgliederversammlung:

1.     Begrüßung

2.     Beschluss der endgültigen Tagesordnung

3.     Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung

4.     Prävention in unserem Verein

5.     Entgegennahme der Jahresberichte und Ausblick

5.1.   des Vorstandvorsitzenden

5.2.   des Vorstands Leistungssport

5.3.   des Vorstands Breitensport

5.4.   des Sportwarts

5.5.   des Vorstands Finanzen

5.6.   des Jugendwarts

6.     Bericht der Kassenrevisoren

7.     Entlastung des Vorstandes

8.     Anträge

9.     Verschiedenes

Anträge sind bis spätestens zwei Wochen vor der Mitgliederversammlung in Schriftform an die Geschäftsstelle (oder Postfach 1076, 68801 Altlußheim) zu richten. Stichtag ist der 01.12.2021. Als Eingangszeit gilt der Poststempel bzw. der Zeitstempel des Mailempfangs.

Wir bitten um Beachtung, dass nur angemeldete Mitglieder an der Versammlung teilnehmen können. Anmeldungen sind bis spätestens 12.12.2021 an die Geschäftsstelle zu richten.

Die Zugangsdaten zum Meetingraum auf ZOOM erhalten alle angemeldeten Teilnehmer einen Tag vor der Versammlung per E-Mail (bitte auch den Spam-Ordner prüfen).

Wir freuen uns auf eure zahlreiche Teilnahme!

We are back!

Tanzgala – Edition 2021

Vielen Dank an alle für diesen wunderschönen Tag! Es war fantastisch!


Wir bedanken uns für das umsichtige und vorbildliche Verhalten unserer Zuschauer. Wir hoffen, dass wir Ihnen ein paar schöne und unbeschwerte Stunden bei unserer Tanzgala – Edition 2021 bieten konnten. 


Vielen Dank an die Aktiven für eure Leistungen auf der Bühne. Es war grandios! Wir haben das so vermisst! Danke an die Trainer:innen und Betreuerinnen für den Einsatz hinter den Kulissen!


Und natürlich ein großes Dankeschön an diejenigen, ohne die es nicht geht: Unsere Helferinnen und Helfer!


Wir freuen uns schon jetzt auf die Tanzgala 2022!

Alle Gruppen wieder zurück in der Trainingshalle

Mit Beginn dieser Woche starten alle Gruppen und Formationen wieder mit dem Hallentraining. Nach mehr als 7 Monaten mit Übungseinheiten vor dem Bildschirm freuen sich alle Trainer und Übungsleiter, sowie natürlich auch die Aktiven über die Rückkehr in die Trainingsräume. Selbstverständlich werden die aktuell geltenden Hygieneverordnungen des Landes Baden-Württemberg in einem dem Trainingsalltag angepassten Konzept konsequent umgesetzt und eingehalten.

Der Fokus für die Turnierformationen liegt auf der Vorbereitung für die Wettkampfsaison 2021/2022. Die Planungen hierfür laufen beim DVG (Deutscher Verband für Garde- und Schautanzsport) auf Hochtouren. Die Breitensport- und Freizeitgruppen dürfen sich auf die Tanzveranstaltung der GymTa im November konzentrieren.

Auch wenn die Turniere und Events wahrscheinlich nicht im gewohnten Rahmen durchgeführt werden können, so sind die Verantwortlichen dennoch optimistisch, dass Veranstaltungen zumindest in kleinerer Version stattfinden können, auf die bisher in diesem und im vergangenen Jahr gänzlich verzichtet werden musste.

Der ideale Zeitpunkt für ein Probetraining

Das Training in der Halle wird wieder aufgenommen. Der TSV GymTa-Session Altlußheim freut sich über neue Gesichter und jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um ins Training einzusteigen. Jeder der Spaß am Tanzen in der Gemeinschaft hat und sich gerne zu Musik bewegt ist bei uns herzlich willkommen. Die Trainingszeiten der Breitensportgruppen gibt es hier und die Zeit unserer Freizeitgruppe hier (Trainingsörtlichkeiten bitte anfragen, kurzfristige Änderungen vorbehalten).

Es besteht die Möglichkeit zu einem achtwöchigem Schnuppertraining. Anmeldungen nimmt unser Sportwart Vanessa Krenzer unter sportwart@gymta-session.de gerne entgegen. Hier gibt es auch weitere Informationen, sowie die aktuellen Trainingsorte der einzelnen Gruppen.

Wenn bereits Erfahrungen aus den Bereichen Tanzen, Turnen, Ballett, Rhythmischer Sportgymnastik o.ä. vorhanden sind, ist ein Einstieg direkt in die Turnierformationen möglich (Trainingszeiten, Trainingsörtlichkeiten bitte erfragen). Ab 6 Jahren ist die Teilnahme am Turnierbetrieb möglich. Auch hier ist eine Schnupperzeit über acht Wochen möglich. Weitere Informationen und Anmeldungen zu einem Probetraining sind bei Christian Karamanis unter stellv.vorsitzender_2@gymta-session.de möglich.

Wir freuen uns auf Dich!

Dancing with a star 7.0

Special Guest: Herman Keim aus Norwegen

Zum vorerst letzten Mal durften unsere Aktiven in den Genuss eines ganz besonderen Online-Trainings kommen.

Der erfolgreiche Showtänzer Herman Keim aus Norwegen bereicherte das Training und wieder konnten unsere Tänzerinnen und Tänzer viel Input aus dem Workshop mitnehmen.

Vielen Dank an Herman für diesen tollen Workshop!

Wir bedanken uns ebenfalls bei Christian Karamanis für die Organisation und Gestaltung all dieser besonderen Trainingseinheiten. Auch wenn das Training vor dem Bildschirm das gemeinsame Training in der Halle nicht ansatzweise ersetzen kann, so waren diese kreativen Workshops doch eine tolle Erfahrung für alle Beteiligten. Vielen Dank!

Dancing with a star 6.0

Workshop „Contemporary Dance“ mit Elena Pejic

Wieder liegt ein spannender und lehrreicher Online-Workshop hinter unseren Tänzerinnen und Tänzern.

Elena Pejic aus Serbien folgte der Einladung von Christian Karamanis gerne und gab den Aktiven wertvolle Tipps aus dem Bereich Contemporary Dance mit auf den Weg. Hier ist Elena seit Jahren als Solotänzerin (IDO) sehr erfolgreich unterwegs.

Wir bedanken uns herzlich bei Elena für dieses tolle Training! 

Dancing with a star 5.0

Workshop „Jumps and Turns“ mit Just Berger

Auch diesen Freitag stand wieder ein spannender Online-Workshop auf dem Plan unserer Aktiven.

Just Berger aus Bochum, erfolgreich in der Disziplin Disco Dance (TAF/IDO), gab in einem 90-minütigen Training wertvolle Tipps und Tricks rund um Drehungen und Sprünge.

Wir sagen herzlichen Dank Just Berger für diesen tollen und lehrreichen Workshop!

Dancing with a star 4.0

Lyrical-Jazz-Workshop mit Arina Yakimenko aus Russland

Am gestrigen Freitag gab es für all unsere Freestyletänzerinnen und -tänzer wieder ein ganz besonders Online-Training.

Sie absolvierten einen spannenden und lehrreichen Workshop mit der mehrfachen Weltmeisterin im Showdance Solo (IDO) Arina Yakimenko aus Russland.

Wir bedanken uns herzlich bei Arina für diesen tollen Workshop. Es war wieder einmal eine tolle Erfahrung für alle Teilnehmer.