Mitgliederversammlung – Neubesetzung des Vorstands

Wechsel an der Vereinsspitze

Nachdem die Mitgliederversammlung im Juni aus bekannten Gründen nicht durchgeführt werden konnte, fand diese dann endlich am vergangenen Mittwoch selbstverständlich unter coronakonformen Bedingungen statt.

Trotz der momentan schwierigen Umstände fanden sich einige Mitglieder im Bürgersaal der Gemeinde Altlußheim ein. Neben allgemeinen, den Verein betreffende Themen war der Hauptpunkt des Abends die Neuwahl des kompletten Vorstandes. Aus den Abstimmungen heraus ergibt sich für die kommenden zwei Jahre folgende Vereinsführung für den TSV GymTa-Session Altlußheim:

Im geschäftsführenden Vorstand übernimmt Mike Götzmann den Vorstand, als stellvertretende Vorsitzende fungieren Martin Larm (Vorstand für den Breitensportbereich) und Christian Karamanis (Vorstand für den Leistungsbereich), als Kassier verwaltet Claus Zimmermann weiterhin die Finanzen des Vereins.

In den erweiterten Vorstandwurde Vanessa Krenzer als Sportwart neu gewählt, ebenso Nicole Frankenbach, die nach einer kleinen Pause wieder offiziell das Amt des Pressewarts besetzt. Schriftführerin bleibt Verena Rahlfs, um die Belange der Kinder und Jugendlichen im Verein kümmert sich nun Emely Wiesemann. Dana Schott verwaltet als Zeugwart das Inventar und die kostbaren Kostüme.

Dem Vorstand beratend zur Seite stehen die fünf Beisitzer Jennifer Hofmann, Nicole Johann, Annalisa Reidt, Petra Hey-Reidt und Vanessa Scheurer. Die Posten der Kassenrevisoren liegen ab sofort in verantwortungsvollen Händen bei Dana Schott und Annika Pflaumbaum.

Hier gibt es die komplette Übersicht des neuen Vorstands.

Ein großes Dankeschön geht an den Wahlleiter des Abends Hans-Jörg und seine Assistentinnen Petra und Sandra, die souverän durch den Ablauf der einzelnen Wahlen geführt haben.

Vielen Dank natürlich auch an alle, die sich bereit erklärt haben ein Amt zu übernehmen. Nur durch euren Einsatz kann Ehrenamt erfolgreich sein, das so wichtig ist für das Bestehen eines jeden Vereins!