+++ Einstellung des Trainingsbetriebs +++

Nach dem vorzeitigen Ende der Turniersaison hat nun auch die Gemeinde Altlußheim die Schließung aller gemeindeeigenen Einrichtungen ab sofort beschlossen.

Darunter fällt auch unsere Trainingsstätte in der Rheinfrankenhalle und somit müssen wir unseren Trainingsbetrieb für ALLE Gruppen einstellen. Die Schließung ist derzeit bis zum 19. April 2020 vorgesehen.

Des Weiteren bittet unser Kassier um die Veröffentlichung folgender Information: Der Bus- und Turnierkostenanteil wird in den Monaten März, April und Mai NICHT abgebucht!

Wir halten euch hier natürlich über alles Weitere auf dem Laufenden und wünschen euch viel Gesundheit!

TSV GymTa-Session Altlußheim e.V.

+++Absage Deutsche Meisterschaften/aktuelle Turniersaison beendet+++

Neben den drei letzten Qualifikationsturnieren werden auch die Deutschen Meisterschaften 2020 im Garde- und Schautanzsport nicht stattfinden. Das gab unser Verband (DVG) am späten Donnerstag Abend in einer Pressemitteilung bekannt. Grund ist die immer noch ungewisse Entwicklung und Auswirkung von COVID-19.

Wir hatten es eigentlich erwartet, dennoch sind wir zutiefst traurig über das vorzeitige Ende dieser Saison. Sie begann für uns sehr vielversprechend und es ist natürlich enttäuschend, dass unsere, aber auch die anderen tollen Tänze aller Vereine, ohne Belohnung für die bisherige harte Arbeit aus der Saison gehen müssen.

Gleichzeitig sind wir aber dankbar für die nach bestem Wissen gefällte frühzeitige Entscheidung. So müssen die Aktiven die Spannung nicht unnötig aufrecht erhalten und können voller Elan in die (zugegebenermaßen lange) Saisonvorbereitung für 2020/2021 starten.

Da wir nur noch zu gut wissen, welche Anstrengungen in der Vorbereitung einer DM steckt, gilt unser Mitgefühl natürlich auch dem TSC Ottobrunn. Auch wenn es im Moment kein Trost ist: Wir sind uns sicher, es wären wundervolle Deutsche Meisterschaft geworden!

Vor kurzem wurde bekannt gegeben, dass die Deutschen Meisterschaften 2021, die eigentlich in Duisburg stattfinden sollten, dann doch von Ottobrunn ausgerichtet werden darf. Somit finden die Vorbereitungen ein hoffentlich würdevolles Ende im nächsten Jahr!

TSV GymTa-Session Altlußheim e.V.

Turnierbericht Speyer

Maximale Ausbeute bei den Landesmeisterschaften – Schau Duo Hohler/Ulrich mit Punkterekord

Am vergangenen Wochenende stand die Stadthalle Speyer ganz im Zeichen des Tanzsports.  Der Speyerer Tanzsportclub, bekannt für seine meisterhaften Gardetänzerinnen, war nicht nur Gastgeber eines Qualifikationsturniers, sondern hat sich auch der Herausforderung zur Ausrichtung der gemeinsamen Landesmeisterschaften von Rheinland-Pfalz und Baden- Württemberg gestellt. Hier geht es zum kompletten Bericht.

Ergebnisse Landesmeisterschaften Baden-Württemberg

Landesmeister – Dancing Elements – Schülerklasse Schau Freestyle

Landesmeister – Sophie Reuter – Schülerklasse Schau Solo

Landesmeister – Leni Venzara & Mathilde Vuolo – Schülerklasse Schau Freestyle

Vize-Landesmeister – Franziska Grasmück & Luca Augustin – Schülerklasse Schau Duo

Landesmeister – Nele Hauke – Jugendklasse Schau Solo

Vize-Landesmeister – Jessica Heid – Jugendklasse Schau Solo

Landesmeister – Lelia Kränert & Jessica Lier – Jugendklasse Schau Duo

Vize-Landesmeister – Cecile Blümle & Jannis Augustin – Jugendklasse Schau Duo

Landesmeister – Formation Estrellas – Jugendklasse Schau Freestyle

Landesmeister – Dancing Devils – Jugendklasse Schau Modern

Landesmeister – Black Devils – Hauptklasse Schau Modern

Landesmeister – Monia Petry – Hauptklasse Schau Solo

Landesmeister – Mischell Hohler & Kevin Ulrich – Hauptklasse Schau Duo

Vize-Landesmeister – Chiara Blotzheim & Jamena John – Hauptklasse Schau Duo

Landesmeister – Formation Futuro – Hauptklasse Schau Freestyle

Herzlichen Glückwunsch!

Foto: V. Rahlfs

Ergebnisse Turnier Speyer und Duisburg

280 Punkte – Platz 1 – Dancing Elements – Schülerklasse Schau Freestyle

289 Punkte – Platz 1 – Leni Venzara & Mathilde Vuolo – Schülerklasse Schau Freestyle

273 Punkte – Platz 2 – Franziska Grasmück & Luca Augustin – Schülerklasse Schau Duo

Platz 1 – Nele Hauke – Jugendklasse Schau Solo (Halbfinale 1)

Platz 1 – Jessica Heid – Jugendklasse Schau Solo (Halbfinale 2)

292 Punkte – Platz 1 – Lelia Kränert & Jessica Lier – Jugendklasse Schau Duo

285 Punkte – Platz 2 – Cecile Blümle & Jannis Augustin – Jugendklasse Schau Duo

294 Punkte – Platz 1 – Formation Estrellas – Jugendklasse Schau Freestyle

281 Punkte – Platz 2 – Dancing Devils – Jugendklasse Schau Modern

285 Punkte – Platz 2 – Black Devils – Hauptklasse Schau Modern

294 Punkte – Platz 1 – Mischell Hohler & Kevin Ulrich – Hauptklasse Schau Duo

281 Punkte – Platz 2 – Chiara Blotzheim & Jamena John – Hauptklasse Schau Duo

297 Punkte – Platz 1 – Formation Futuro – Hauptklasse Schau Freestyle

300 Punkte – Platz 1 – Mischell Hohler & Kevin Ulrich – Hauptklasse Schau Duo (Turnier Duisburg)

Herzlichen Glückwunsch!

Foto: C. Karamanis