Zwei Siege zum Saisonauftakt

News

Zwei Siege zum Saisonauftakt – Jana Bofinger beschert dem TSV einen perfekten Saisonstart

Während die Formationen noch eifrig an ihren Tänzen für den Turnierauftakt feilen, hat für eine Solistin des TSV GymTa-Session Altlußheim die neue Wettkampfzeit schon längst begonnen. Zum ersten Mal geht Jana Bofinger als Schautanz Solistin an den Start und konnte gleich beim ersten Ligaturnier in der Schülerklasse 2. Bundesliga überzeugen. In Hochheim am Main zeigte sie eine ansprechende und stimmige Leistung und ertanzte sich mit über zwanzig Punkten Vorsprung auf die zweitplatzierte Tänzerin den Sieg mit 280 Punkten (Turnierhöchstwertung). Bereits am darauffolgenden Wochenende ging es für Jana im rheinland- pfälzischen Volxheim wieder um die begehrten Punkte. Auch hier gewann sie mit ihrem wunderschönen Programm "The Rose" mit deutlichem Abstand und einer grandiosen Punktzahl von 287 Zählern (ebenfalls wieder Turnierhöchstwertung). Eine tolle Steigerung im Vergleich zum ersten Turnier und selbst in der Konkurrenz der 1. Bundesliga hätte Jana mit dieser tollen Punktzahl den Siegerpokal mit nach Hause genommen. Trainer Christian Karamanis war sehr zufrieden mit den Leistungen seines Schützlings. Zwei Siege zum Auftakt – ein perfekter Start in die neue Turniersaison. Herzlichen Glückwunsch - weiter so!

Das nächste Turnier mit Altlußheimer Beteiligung findet in knapp zwei Wochen in Speyer statt. Dann starten endlich auch die Formationen und Duos mit ihren neuen Choreographien in die Saison.

alt